,

titel-header-sopranistin1b
Sopranistin

Sopranistin

„Gesang ist meine Sprache“

Seit meiner Jugend liebe ich es mich mit meinem Gesang über alle weltlichen Grenzen hinweg ausdrücken zu können.

Gesang zu studieren um menschliche Erfahrungen auf der Bühne durch die Musik zu erleben, meine verschiedenen Facetten als Person mit der eigenen Stimme zu entdecken, zu vertiefen und zu verstehen, eine gemeinsame Sprache mit anderen Menschen zu erfahren und sich ohne Worte auszudrücken und einander verstehen zu können, das waren einige meiner Wünsche als ich die Stimme als eigenes Instrument in meinem Leben entdeckt habe.  

Die Zulassungsvoraussetzungen zum Gesangsstudium und zu einer künstlerischen Karriere waren und sind jedoch streng. Leidenschaft, Disziplin, Hoffnung, Engagement von guten Professoren und ein konstanter Austausch mit anderen Musikern während der verschiedenen Etappen des Weges als Sopranistin haben die Türe bis heute offen gehalten, Träume wahr zu machen, das unvergleichbare Abenteuer des Gesanges als eigene Sprache in meinem Leben auf der Bühne und in dem Alltag mit voller Freude weiter erfahren zu können. 

Zwischen den pädagogischen Tätigkeiten als Gesangslehrerin und Chorleiterin bin ich als Solistin aktiv und fühle mich besonders im Oratorium (geistliche Musik), Kammermusik und in lateinamerikanischem Repertoire zu Hause. Außerdem freue ich mich immer wieder sehr auf neue Herausforderungen. 

Nach oben

logo-sticky-mercedes

Willkommen bei Mercedes Guerrero Arciniegas

Gesang, Chorleitung, Stimmbildung und musikalische Früherziehung

Social Share
M e r c e d e s G u e r r e r o